Login Pop-up

+ 49(0)6407) 905691 Login
Donnerstag, September 29, 2016

Gießen im Griff der Urtiere - Evolution im Seltersweg

by / Mittwoch, 30 Mai 2012 / 3 Kommentare

urzeit

In Gießen gibt es nicht nur kreative Webdesigner, sondern derzeit auch auch über 60 lebensgroße Modelle prähistorischer Säugetiere. Nach den Dinosauriern haben nun Urzeitliche Säugetiere die Innenstadt von Gießen erobert. Der Weg durch die Urgeschichte beginnt am Elefantenklo in der Kreidezeit. Dort erinnern einige Dinosaurier-Modelle an die Zeit der letzten, großen Eierleger. Doch schon im Seltersweg beginnt das Eozän. Es schließen sich Oligozän, Miozän und Pleistozän an. Jedes Zeitalter hat sein prägendes Urzeittier.

Im Oberhessischen Museum sind die Frühmenschen im trockenen Ambiente von Steppe und Eiszeit zu sehen.
Eines der Highlights ist sicher das

Mammut auf dem Kirchenplatz

Die gesamte Ausstellung wird von einer Vielzahl von Führungen und Vorlesungen begleitet. Die Justus Liebig-Universität (JLU) veranstaltet die Justus Kinder-Uni im Sommersemester 2012 ganz unter der Überschrift „Urzeit verstehen" „Urzeit veranstalten", mit einer großen Abschlussveranstaltung im Juni auf dem Brandplatz. Alle Termine und Infos finden Sie unter www.urzeit-entdecken.de und www.gefellt-mir.de. Dort können Sie auch Führungen buchen.

Zu sehen gibt es die Ausstellung vom 17.05.2012 bis zum 15.07.2012

3 Kommentare

  • Kommentar-Link Sonntag, 08 Juli 2012 11:07 gepostet von Heinrich

    Schade, dass Gießen für mich doch etwas weit weg ist denn das Thema finde ich persönlich sehr spannend.

    Wer weiß, vielleicht verirrt sich die Ausstellung ja mal nach Hamburg oder London

    Heinrich Schreiber
    www.HeinrichSchreiber.com

    Melden
  • Kommentar-Link Donnerstag, 31 Mai 2012 01:17 gepostet von Arnold Margolf

    Wir sind tatsächlich fast Nachbarn :-) Den "Erfolgreichen Wunsch" gebe ich gerne mal zurück ...

    Melden
  • Kommentar-Link Mittwoch, 30 Mai 2012 17:58 gepostet von swapy.de

    Hallo Arnold,

    die Urzeit in diesem Jahr in Gießen hat es besonders in sich. Wir haben den ganzen Nachmittag mit den Kids verbracht, unzählige Fotos geschossen und doch nicht alle Dinosaurier-Modelle gesehen.

    Im übrigen sind wir sogar fast Nachbarn ;-) Viel Erfolg mit dem Projekt wünscht das Team von swapy.de

    Melden

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Kommentare

Wichtiges zum Schluss

The Internet? We are not interested in it!

Bill Gates, 1993

Zufriedene Kunden kommen wieder. Begeisterte Kunden bringen ihre Freunde mit.

Prof. Dr. Thomas K. Stauffert

640K ought to be enough for anybody.

Bill Gates, 1981

Je planmäßiger ein Mensch googelt, desto wirksamer vermag ihn die Werbung zu treffen.

Unbekannter Author
TWEET | PLUS | LIKE
Anmelden

Anmelden

Benutzername: *
Passwort: *
Angemeldet bleiben
Scroll to top